Biochemie für Chemiker

Grundlagenkurs auf Bachelor-Niveau

Dieser Kurs stellt die Grundlagen der Biochemie in einer klaren Art und Weise dar und bildet so ein gelungener Einstieg in dieses hochaktuelle Fachgebiet. Teilnehmende befassen sich mit den wichtigsten Stoffklassen der an biochemischen Reaktionen beteiligten Moleküle sowie der an biologischen Reaktionen beteiligten Gruppen. Darauf aufbauend erlernen sie Makromolekülen zu erkennen, Reaktivitäten abzuschätzen und die Eigenschaften vorherzusagen. Sie beherrschen die Bauprinzipien biologischer Makromoleküle (wie Proteine, Nucleinsäuren, Kohlenhydrate, Lipide) und deren Anwendung sowie Charakterisierung in ausgewählten Beispielen. Sie verstehen die Grundprinzipien und energetischen und kinetischen Zusammenhänge biochemischer Reaktionen sowie deren Bezug zum Stoffwechsel und haben einen Überblick über die wichtigen Stoffwechselkreisläufe. Die Bandbreite der weiteren Kursinhalte umfasst u. a. Regulationsprinzipien, Methodenwissen, molekulare Grundlagen beispielhafter Erkrankungen, Prinzipien pharmakologischer Einflussmöglichkeiten sowie die Fehler-Anfälligkeit biologischer Reaktionen.

Im Rahmen des Kurses haben die Teilnehmenden alle zwei Wochen die Möglichkeit an einem zweistündigen Online-Tutorium teilzunehmen. Der/die Tutor/-in hilft beim Verständnis der Studieninhalte und geht im Tutorium auch auf individuelle Fragen der Teilnehmenden ein. 

Springer Campus Zertifikatskurse

  • Blended Learning mit Selbststudium über Lehrmaterial, kombiniert mit Online-Tutorien
  • Weiterbildung auf Top-Niveau
  • Inkl. Beratung und persönlicher Betreuung

Kursinhalte und Ablauf

Dieser Blended Learning-Kurs kombiniert folgende Lehrmaterialien: 

Insgesamt 6 digitale Studienhefte zu folgenden Themengebieten:

  • Biomoleküle I
  • Biomoleküle II
  • Stoffwechsel I
  • Stoffwechsel II
  • Biosynthese von Kohlenhydraten, Lipiden und Aminosäuren
  • Molekularbiologie    

Sie erhalten von uns Zugang zu unserer Online-Lernplattform Moodle, auf welcher für Sie aktuelle Informationen zum Kurs, ein Forum zum Austausch mit allen Kursteilnehmer*innen, Übungsaufgaben und alle Studienhefte in digitaler Form zur Verfügung stehen.

Via Moodle erhalten Sie ebenfalls Zugang zu den Online-Live-Tutorien. Die Tutorien finden alle zwei Wochen statt und sind dafür gedacht, dass Sie mit dem/der Experten*in alle offenen Fragen zum Studieninhalt klären können und zentrale Kursinhalte intensiv beleuchtet werden.

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs auf Inhalten des Lehrbuchs Stryer "Biochemie" basiert. Für eine erfolgreiche Bearbeitung des Kurses sollten Sie dieses Lehrbuch deshalb in einer Bibliothek ausleihen oder erwerben. Leider können wir es Ihnen aus organisatorischen Gründen nicht im Rahmen des Kurses zur Verfügung stellen.

Weitere Infos zum Inhalt

Stoffklassen und ausgewählte Reaktionen biochemischer Moleküle und Makromoleküle (wie Peptide, Proteine, Nuclein-säuren, Kohlenhydrate, Lipide), Wiederholung und Anwendung grundlegender chem., analyt. und physikochem. Prinzipien und Methoden auf biologische Makromoleküle und Stoffwechselsysteme von Organismen; 

Enzyme als biol. Kataly-satoren mit ihren Besonderheiten (Regulation, Hemmung) und der mechanistischen (Schlüssel-Schloß, Induced Fit) und kin. Beschreibung; Transportprozesse innerhalb von Zellen und über die Zellmembranen; Fluidität und Mosaikaufbau von Membranen; 

Anabolismus und Katabolismus anhand ausgewählter, zentraler Stoffwechselwege, ihrer Reaktionen und Regulationen (wie Glykolyse, Citrat-Zyklus, oxid. Phosphorylierung, Atmungskette); 

Energiegewinnung und -haushalt von Organismen.

Alle Infos auf einen Blick:

Kurstyp: 

Blended Learning: Dieser Kurs kombiniert Selbststudium über die Nutzung einer E-Learning-Plattform mit digitalem Studienmaterial und Online-Live-Tutorien.

Kursdauer:

3 Monate (Aufwand: ca. 10-15h/Woche)

Kursniveau | Zulassungsvoraussetzungen:

Dieser einzigartige Grundlagenkurs auf Bachelorniveau bietet Laborant*innen & TAs eine optimale Möglichkeit, sich vertieftes Wissen im Bereich der Biochemie anzueignen. Der Kurs eignet sich ebenfalls sehr gut für wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, die ihre Kenntnisse fokussiert auffrischen möchten. Akademische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wobei entsprechende Qualifikationen oder Erfahrungen aus dem Berufsalltag von Vorteil sein können.  

Zertifizierung:

Am Ende des Kurses erhält der Teilnehmende ein Springer-Teilnahme-Zertifikat.

Entgelt für Firmen und Privatpersonen:

€ 1.020,- (MwSt.-frei)

Nächste Termine:

01.04.2023 (Anmeldeschluss: 10.03.2023) |  01. Oktober 2023 (Anmeldeschluss: 10.09.2023) |Mindest-Teilnehmerzahl: 5. Weitere Termine in Planung. Bitte kontaktieren Sie uns.