Fernstudium M. Sc. Biotechnologie

Für Biotechnolog*innen & Laborfachkräfte

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Fernstudium M. Sc. Biotechnologie müssen Sie ein Einschlägiges, wenigstens mit der Note „gut“ bestandenes grundständiges Studium sowie einschlägige Berufserfahrung (min. 1 Jahr) vorweisen können.

Nähere Informationen zu unseren Zulassungsvoraussetzungen

Für die Zulassung zum Fernstudium Biotechnologie müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Einschlägige Berufserfahrung (min. 1 Jahr)
  • Ein wenigstens mit der Note „gut“ bestandener, einschlägiger Hochschulabschluss im Bereich Biotechnologie  (wurde diese Gesamtnote nicht erreicht, kann die Zulassung durch die Zulassungskommission erfolgen, wenn das Gesamtbild der Bewerbung in fachlicher Hinsicht die erfolgreiche Bewältigung des Masterstudiums erwarten lässt).
  • Bei einem Bachelorabschluss von 180 ECTS-Punkten ist der Nachweis weiterer Jahre Berufserfahrung bzw. die Belegung von zusätzlichen Modulen im Umfang von 30 ECTS-Punkten während des Studiums nötig.

Eine ausführliche Übersicht über alle Zugangsvoraussetzungen finden Sie in der aktuellen Externenprüfungsordnung, welche Ihnen im Downloadbereich zur Verfügung steht.


Da Mathematik im Biotechnologie-Studium eine wichtige Rolle spielt, empfiehlt es sich, dass Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten überprüfen. Folgende Mathematik-Kenntnisse sollten Sie schon zu Beginn des Studiums besitzen: Lösen von quadratischen Gleichungen und Exponentialgleichungen | Lösen von Linearen Gleichungssystemen | Grundlagen der Differential- und Integralrechnung und das Lösen von einfachen Differentialgleichungen. Im Download-Bereich bzw. (hier) finden Sie die ausführliche Beschreibung der erforderlichen Mathematik-Kenntnisse und einen Satz von Mathematik-Aufgaben. Für eine erfolgreiche Teilnahme am Fernstudium sollten Sie diese Aufgaben vor dem Start eigenständig lösen können.

Frischen Sie Ihre Mathe-Kenntnisse auf: Online-Mathematik-Brückenkurs

Vor dem Start des Studienganges findet an vier Tagen jeweils eine zweistündige Online-Veranstaltung statt, bei der die Bewerber*innen die relevanten mathematischen Teilbereiche gemeinsam mit einem Tutor bzw. einer Tutorin besprechen und anschließend anhand von Übungen prüfen können, ob sie die erforderlichen Grundkenntnisse für das Fernstudium besitzen und auch erfolgreich die mathematischen Anforderungen im ersten Semester des Studiums bewältigen können. Für Bewerber*innen  ist dieser Online-Kurs kostenlos.

Termine für den Online-Mathematik-Brückenkurs

  • Di, 23.08.22, 18:30-19 Uhr (Vitero-Einführung)
  • Di, 30.08.22, 18:30-20:30 Uhr
  • Sa, 03.09.22, 10-12 Uhr
  • Di, 06.09.22, 18:30-20:30 Uhr
  • Sa, 10.09.22, 10-12 Uhr

Die erste Präsenzveranstaltung (Kick-Off) in Esslingen findet für die Teilnehmer*innen des Wintersemesters 2022/23 Anfang Oktober 2022 statt.

Alle Fakten auf einen Blick

Studienabschluss:

Master of Science „Biotechnologie”

Studienbeginn:

Wintersemester 2022/23

Bewerbungsfrist:

15. Juli 2022

Studiendauer:

2,5 Jahre

Credits:

90 ECTS

Akkreditierung:

Geprüft und zugelassen von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) sowie akkreditiert von der gemeinnützigen Akkreditierungsagentur ASIIN und der Stiftung ZEvA, deren Qualitätssiegel den hohen Qualitätsstandart des Fernstudiums garantieren.

Zulassungsvorausetzungen:

Ein B. Sc. von 180 ECTS-Punkten ist notwendig

Studiengebühren:

17.865 € (MwSt.-frei)

In Kooperation mit:

Hochschule Esslingen

Kontakt & Beratung

Eine Entscheidung für ein berufsbegleitendes Studium wirft viele Fragen auf, die wir gerne mit Ihnen besprechen. Kontaktieren Sie uns einfach per Telefon
(Mo – Fr zw. 9 - 16 Uhr) oder per Email.

undefined undefined

Nina Schumacher

Fernstudium Biotechnologie

Studiengangskoordination

+49 (0)6221 / 487-8074

campus-biotechnologie@springer.com

Erfahrungen unserer Studierenden: